Analog

Analog wird abgeschaltet!
Analog wird abgeschaltet! (© K.C. / Fotolia)

Laut Gesetzgeber erfolgt am 31.12.2018 die Abschaltung analoger Fernsehprogramme.

Sender
Kanal
Frequenz in MHz
(Bildträger)
Kabel 1 S 6 140,25
rbb S 7 147,25
Comedy Central S 8 154,25
Super RTL S 9 161,25
Infokanal S 10 168,25
Das Erste E 6 182,25
MDR Fernsehen E 7 189,25
RTL Television E 8 196,25
ZDF E 10 210,25
ProSieben E 11 217,25
KiKa / ZDF-Doku S 11 231,25
PHOENIX S 12 238,25
Südwest S 13 245,25
Sport 1 S 14 252,25
NDR Fernsehen S 15 259,25
WDR S 16 266,25
3 sat S 17 273,25
Eurosport S 18 280,25
EURONEWS S 19 287,25
Servus TV S 20 294,25
WDR Fernsehen E 24 495,25
VOX E 26 511,25
Disney Channel E 27 519,25
Sat.1 E 28 527,25
HSE24 E 30 543,25
arte E 31 551,25
DMAX E 43 647,25
ZDF-Info E 44 655,25
hessen fernsehen E 45 663,25
ARD alpha E 47 679,25
Bibel TV E 49 695,25
RTL 2 E 50 703,25
QVC Deutschland E 52 719,25
Bayerisches Fernsehen E 53 727,25
N24 E 55 743,25
n-tv E 57 759,25

 

Hinweis:
Mit einem Kanal wird ein Frequenzbereich bezeichnet. In diesem Bereich werden die zugehörigen Signale übertragen. Für einen analogen TV-Kanal sind das u.a. auch der Bildträger und der Tonträger. Siehe hierzu auch unter Technische Hinweise. Wir haben – gemäß den üblichen Veröffentlichungen – im Infokanal und auf den Hompage die Frequenz des zugehörigen Bildträgers angegeben.